4 | April 2014

Nachrichten

Forschung ohne Gesinnungsvorbehalt

Der Deutsche Hochschulverband (DHV) lehnt Pläne, Fachhochschulen ein Promotionsrecht zu gewähren, als einen gefährlichen Irrweg ab und warnt vor den Folgen eines politischen Dammbruchs. „Wer den Fachhochschulen das Promotionsrecht überträgt, wird es den außeruniversitären Forschungseinrichtungen nicht verweigern können“, erklärte der Präsident des DHV

Titelthema
Risiko

Wissenschaft ist immer gefährlich

Ketzer, Käuze, Querulanten im universitären Milieu | Matthias Steinbach

Manch wissenschaftlichen Durchbruch haben wir Wissenschaftlern ­zu verdanken, die ihre Forschung gegen alle Widerstände betreiben mussten – und dabei ihre Karriere mitunter aufs Spiel setzten. Beispiele aus der Wissenschaftsgeschichte.

Kein Selbstzweck

Vom Wert des Risikos in der Forschungsförderung | Christoph Kratky

Nicht nur in gesellschaft­lichen Bereichen wie Sport oder Wirtschaft wird die Bereitschaft, Risiken ein­zugehen, hoch bewertet. Auch in der Wissenschaft werden die Stimmen lauter, die mehr Risikobereitschaft in der Forschung fordern. Ist Risiko eine relevante Kategorie in der Forschung? Ein Einspruch.


Evaluation

Sein und Sollen

Bewertung von Forschungsleistungen in den Wirtschaftswissenschaften | Jutta Wollersheim | Isabell M. Welpe | Stefanie Ringelhan

Forschungsleistung wird an wirtschafts­wissenschaftlichen Fakultäten von Universitäten primär anhand quantitativer Leistungskriterien wie der Anzahl an Publikationen und der Höhe der ein­geworbenen Drittmittel bewertet. Nachwuchswissenschaftler fordern dem­gegenüber, dass besser qualitative Kriterien, wie der Erkenntnisgewinn für die Wissenschaft, zur Messung der Forschungsleistung eingesetzt werden sollten.


Bildung

Hochschulreife durch Bildungsstandards?

Kritische Anmerkungen | Harro Müller-Michaels

Ohne große ­öffentliche Aufmerksamkeit zu erhalten, sind im Oktober 2012 die „Bildungs­standards für die Allgemeine Hochschulreife“ von der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK) verabschiedet worden. Was wird damit beabsichtigt? Lösen sie ihr Versprechen ein?