nachrichten
02 | Februar 2017 Artikel versenden Artikel drucken

Universität Greifswald ändert Namen

Der Akademische Senat der Universität Greifswald hat beschlossen, den Namen Ernst Moritz Arndt abzulegen. Sie wird zukünftig Universität Greifswald heißen. 24 Senatorinnen und Senatoren haben laut Mitteilung der Universität für eine Ablegung des Namens, elf für eine Beibehaltung des Namens gestimmt. Es gab eine Stimmenthaltung. Die aktuelle Abstimmung im Akademischen Senat wurde im Frühjahr 2016 durch zwölf Senatorinnen und Senatoren initiiert. Die Antragsteller begründeten ihren Antrag damit, dass das Festhalten am umstrittenen Namenspatron Arndt die Gewinnung internationaler Studierender und Wissenschaftler sowie die Darstellung der Universität als ein Ort fortschrittlicher Wissenschaft erschwere. Außerdem verweisen sie darauf, dass ein Namenspatron identitätsstiftend und der Name von der großen Mehrheit der Universitätsangehörigen mitgetragen sein sollte. Dies war ihrer Ansicht nach an der Universität Greifswald bislang nicht der Fall. Die Universität weist allerdings darauf hin, dass in den voraufgegangenen Diskussionen deutlich geworden sei, dass es nach wie vor sehr unterschiedliche Bewertungen zur Eignung Ernst Moritz Arndts als Namenspatron der Universität gebe. Während die einen Arndts antisemitische und nationalistische Äußerungen für unvereinbar mit dem im Leitbild der Universität geforderten Grundsatz der Weltoffenheit sehen, heben andere wiederum Arndts Einsatz für die Abschaffung der Leibeigenschaft und für Meinungs- und Pressefreiheit hervor. Dem Senat sei bewusst, dass die Ablegung des Namens in der Öffentlichkeit umstritten sein wird. Das Ergebnis der demokratischen Abstimmung müsse nun jedoch akzeptiert werden.

Nach dem Landeshochschulgesetz Mecklenburg-Vorpommern wird der Name einer Hochschule in der Grundordnung festgelegt. Über Änderungen der Grundordnung entscheidet der Senat einer Hochschule, der damit das für die Namensgebung allein entscheidende Gremium ist.


Zurück | Artikel versenden Artikel versenden | Artikel drucken Artikel drucken