Pardey, Charlotte Charlotte Pardey

Dr., Redakteurin, Forschung & Lehre (cpy)


Artikel
Lasergirl steht am rechten vorderen Bildrand, im Hintergrund der überwundene Killerkeim (Szene aus dem Comic "Lasergirl").

Lasergirl Vom Labor in den Comic

Wenn Forschende zu Comichelden werden, erreichen ihre Ergebnisse unterschiedliche Zielgruppen. Ein Gespräch über kreative Wissenschaftskommunikation.

22.10.2021
Fassade des Gebäudes des Ministeriums für Hochschulbildung in Kabul/Afghanistan.

DAAD "Afghanistan ist ein komplexes Land"

Seit 2002 hat der DAAD rund 50 Millionen Euro in den Hochschulaufbau Afghanistans investiert. Ein Gespräch über Vergangenheit und Zukunft.

11.10.2021
Flaggen der Taliban am Stand eines Straßenverkaufs.

Afghanistan Wie unterscheiden sich Taliban und ISIS-K?

Afghanistan beheimatet eine Vielzahl islamistischer Gruppierungen, die nicht immer deutlich voneinander abgegrenzt sind. Einige Hintergründe.

01.10.2021
Ein humanoider Roboter hält die Waage der Gerechtigkeit.

Geistiges Eigentum von KIs Sekundenschnell erfunden

Können von Künstlicher Intelligenz geschaffene Werke geschützt werden? Im Gespräch mit einer Expertin für Immaterialgüterrecht und Digitalisierung.

16.09.2021
Szenenbild aus der Serie: Professorin Kim (Sandra Oh) steht vor einer Studentin.

"The Chair" Der Blick von außen

Eine neue Serie blickt in die Wissenschaftswelt. An der fiktiven Pembroke University geht es um Themen, die auch Hochschulen hierzulande bewegen.

23.08.2021
Wegen Stromausfällen und Brennstoffknappheit zünden Menschen im Libanon Kerzen an, auch Studierende bereiten sich so auf ihre Veranstaltungen vor.

Libanon "Die Situation an den Hochschulen ist desolat"

Der Libanon leidet neben der Corona-Pandemie auch unter einer Wirtschaftskrise. Die Hochschulen sind ebenfalls betroffen. Woher kommt Hilfe?

11.08.2021
Gemälde von Lyonel Feininger, "The High Shore"

Lyonel Feininger-Biografie "Als Lehrer zwiespältig, als Künstler berühmt"

Der Maler Lyonel Feininger hätte am 17. Juli seinen 150. Geburtstag gefeiert. Ein Gespräch mit dem Autor seiner neuen Biografie, Andreas Platthaus.

17.07.2021
Student sitzt an einem Laptop mit Notizbuch und aufgeschlagenem Lehrbuch

Umfrage Wie Lehrende Open-Book-Klausuren bewerten

Open-Book- oder Koffer-Klausuren sind seit der Pandemie weit verbreitet. Wie beurteilen die Lehrenden der verschiedenen Fächer dieses Format?

10.07.2021
Blick von oben auf einen Mann im Homeoffice am Schreibtisch.

Ende der Homeoffice-Pflicht "Die Zeiten von 'One-size-fits-all' sind vorbei"

Die Rückkehr ins Büro sollte durch Angestellte und Führungskräfte bewusst begangen werden. Wie, erklärt der Arbeitspsychologe Professor Hannes Zacher.

30.06.2021
Eine Frau steigt mit Aktenkoffer auf eine Leiter. Im Hintergrund ist die britische Fahne auf eine Wand gemalt.

Personalentwicklung Eingewoben in die Struktur britischer Hochschulen

Wissenschaftliche Personalentwicklung ist international verschieden. Ein Gespräch mit Professorin Susanne Braun über deutsch-britische Unterschiede.

14.06.2021
Das Bild zeigt Hände auf einer Braillezeile und eine Computertastatur.

Studium, Forschung und Lehre mit Beeinträchtigung Blinde an der Hochschule

Der 6. Juni ist der Tag der Sehbehinderten in Deutschland. Wie erleben blinde und sehbehinderte Studierende und Lehrende ihren Hochschulalltag?

07.06.2021
Außenansicht eines nachhaltigen Universitätsgebäudes des "Wageningen Univeristy and Research Campus" in den Niederlanden.

Klimaschutz Hochschulen "müssen Orte der Nachhaltigkeit sein"

Welche Rolle spielen Hochschulen für die nachhaltige Entwicklung? Ein Gespräch mit Professor Peter-André Alt über Bestrebungen von Unis weltweit.

05.06.2021
Samburu Frau zählt im Bildhintergrund stehende Zebras in Kenia. Sie trägt ein rotes Gewand und kehrt dem Betrachter den Rücken zu.

Forschung und Corona Quo vadis, Feldforschung?

Der "Gang ins Feld" ist mit Mobilitätseinschränkungen nur schwer vereinbar. Wie funktioniert er unter Corona-Bedingungen?

30.04.2021
Gruppenaufnahme der Biologieprofessorin Nancy Hopkins und ihrer Mitstreiterinnen, die gemeinsam den sogenannten "MIT-Report" verfasst haben.

Filmrezension Für die Frauen der Wissenschaft

Welche Hindernisse wurden und werden Frauen in der Wissenschaft in den Weg gelegt? Dieser Frage widmet sich ein neuer Kinofilm.

28.04.2021