Illustration, die Wissenschaftler bei der Arbeit im Labor zeigt.
mauritius images / Denys Kurylow / Alamy

Umfrage
Vertrauen in die Wissenschaft wächst

Wie hat sich die Einstellung der Menschen zur Wissenschaft im Pandemie-Jahr entwickelt? Eine internationale Umfrage liefert Einblicke.

23.06.2021

Mehr als 80 Prozent der Menschen in Deutschland stimmten zu, dass Wissenschaft ihnen Hoffnung für die Zukunft gibt und 67 Prozent glaubten, dass 2021 durch die Wissenschaft zu einem besseren Jahr werde als 2020. Diese Einsichten liefert der globale "3M State of Science Index 2021" (SOSI).

In Deutschland stimmten laut dem SOSI-Index 85 Prozent (global 91%) der Menschen zu, dass die Bevölkerung wissenschaftlichen Erkenntnissen und Ratschlägen folgen sollte, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen. 59 Prozent (global 79%) seien der Meinung, dass es dank der Wissenschaft möglich sein werde, im Jahr 2021 zu einem normalen Zustand wie vor der Pandemie zurückzukehren. Im Vergleich zu den globalen Zahlen sei auffällig, dass Optimismus in Verbindung mit Wissenschaft in Deutschland weniger verbreitet ist, als in den meisten anderen Ländern.

Das Vertrauen sei allerdings im Vergleich zur Befragung vor der Pandemie um sieben Prozentpunkte auf 85 Prozent angewachsen, so die SOSI-Studie. Mehr als die Hälfte der Befragten erwarte allerdings, dass die vermehrte Wertschätzung der Wissenschaft nicht von Dauer sei oder waren sich unsicher.

Wobei die Wissenschaft helfen soll

78 Prozent (global 84%) der Deutschen halten laut der Studie die Konzentration auf Nachhaltigkeit für den Schlüssel, um zu einer "Vor-Pandemie-Normalität" zurückzukehren. Damit sind auch die drei größten Herausforderungen verbunden, bei denen sich die Menschen, Lösungen von der Wissenschaft erhoffen: Klimawandel mit 54 Prozent (global 47%) und Plastikmüll in den Meeren mit 53 Prozent (global 41%).

Der SOSI wird seit 2018 jährlich im Auftrag des Technologieunternehmens 3M erstellt, um zu ermitteln, wie sich die Einstellungen der Menschen gegenüber der Wissenschaft wandeln. Die Daten für die aktuellen Ergebnisse wurden im Februar und März 2021 in einer repräsentativen Umfrage in 17 Ländern erhoben.

cpy