Förderung
EU vergibt ERC-Grants – auch deutsche Forscher dabei

Die Europäische Kommission hat die ERC Consolidator Grants vergeben. Die geförderten Forscher erhalten bis zu zwei Millionen Euro.

29.11.2018

Die Europäische Kommission hat die Consolidator Grants des Europäischen Forschungsrates (ERC) vergeben. Mit insgesamt 573 Millionen Eurowerden knapp 300 Forscherinnen und Forscher gefördert.

Sie können das Geld nutzen, ein in den Augen der Kommission "vielversprechendes" Forschungsvorhaben mit ihrem persönlichen Forschungs-Team anzugehen. 38 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von deutschen Instituten sind unter den Geförderten und insgesamt 49 deutscher Nationalität.

Die Zielgruppe des ECR-Consolidator Grants sind bereits etablierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, in der Regel zwischen sieben und 12 Jahren nach der Promotion. Sie werden bis zu fünf Jahren mit maximal zwei Millionen Euro gefördert. Bewerben können sich Forschende aus allen Fachbereichen.

kas