Forschung & Lehre – Mediadaten

Werbe- und Stellenanzeigen herausragend präsentiert

Forschung & Lehre ist mit einer Auflage von mehr als 33.000 Exemplaren (IVW-geprüft) die auflagenstärkste hochschul- und wissenschaftspolitische Zeitschrift Deutschlands. Jede Werbe- und Stellenanzeige erreicht zielgenau hoch qualifizierte Mitarbeiter aus Wissenschaft und Forschung sowie Journalisten und Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft – wesentliche Meinungsmultiplikatoren in Staat, Gesellschaft und Industrie.

Die effiziente Print-/Online-Kombination für Stellenausschreibungen

Jede Stellenanzeige, die in der Zeitschrift Forschung & Lehre erscheint, wird auch auf academics veröffentlicht, dem führenden deutschsprachigen Karriereportal für Wissenschaft und Forschung. In Zahlen sind das 380.000 Visitors und 1.250.000 Page Impressions im Monat sowie 121.000 Job-Newsletter-Abonnenten, die academics für ihre Stellensuche aus dem Bereich Lehre und Forschung nutzen. Direkt auf der Startseite von Forschung & Lehre erhält jede Stellenanzeige zusätzlich eine exklusive Platzierung.

In den Mediadaten 2018 von Forschung & Lehre finden Sie alle Informationen zu Stellen- und Werbeanzeigen sowie zur Onlinewerbung.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Stellenanzeigen

Angelika Miebach
Telefon: +49 (0)228 / 902 66-23
E-Mail: anzeigen(at)forschung-und-lehre.de

Hochschul-/Produktwerbung

Sabine Engelke M.A.
Telefon: +49 (0)228 / 902 66-59
E-Mail: engelke(at)forschung-und-lehre.de

Wissenschaftsförderung/Kultur

Gabriele Freytag, Dipl.-Übersetzerin
Telefon: +49 (0)228 / 902 66-39
E-Mail: freytag(at)forschung-und-lehre.de