Forschung & Lehre – Mediadaten

Werbe- und Stellenanzeigen herausragend präsentiert

Forschung & Lehre ist mit einer Auflage von 35 Tausend Exemplaren (IVW-geprüft) die auflagenstärkste hochschul- und wissenschaftspolitische Zeitschrift Deutschlands. Jede Werbe- und Stellenanzeige erreicht zielgenau hoch qualifizierte Mitarbeiter aus Wissenschaft und Forschung sowie Journalisten und Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft – wesentliche Meinungsmultiplikatoren in Staat, Gesellschaft und Industrie.

Die effiziente Print-/Online-Kombination für Stellenausschreibungen

Jede Stellenanzeige, die in der Zeitschrift Forschung & Lehre erscheint, wird auch auf academics veröffentlicht, dem führenden deutschsprachigen Karriereportal für Wissenschaft und Forschung. In Zahlen sind das 612 Tausend Visitors und mehr als 1,84 Millionen Page Impressions im Monat sowie 141 Tausend Job-Newsletter-Abonnenten, die academics für ihre Stellensuche aus dem Bereich Lehre und Forschung nutzen. Direkt auf der Startseite von Forschung & Lehre erhält jede Stellenanzeige zusätzlich eine exklusive Platzierung.

 

In den Mediadaten 2021 von Forschung & Lehre finden Sie alle Informationen zu Stellen- und Werbeanzeigen sowie zur Onlinewerbung.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Stellenanzeigen

Angelika Miebach
Telefon: +49 (0)228 / 902 66-23
E-Mail: anzeigen(at)forschung-und-lehre.de

Hochschul-/Produktwerbung

Sabine Engelke M.A.
Telefon: +49 (0)228 / 902 66-59
E-Mail: engelke(at)forschung-und-lehre.de

Wissenschaftsförderung/Kultur

Gabriele Freytag, Dipl.-Übersetzerin
Telefon: +49 (0)228 / 902 66-39
E-Mail: freytag(at)forschung-und-lehre.de