Forschung & Lehre – Jubiläumsausgabe
Agentur 42

Serie: 25 Jahre Forschung & Lehre
Forschung & Lehre erscheint mit Jubiläums-Ausgabe

Die Zeitschrift Forschung & Lehre feiert Geburtstag. In einer besonderen Ausgabe schreiben 25 Forschende über Hochschule und Wissenschaft.

31.12.2018

Forschung & Lehre feiert Jubiläum. Vor 25 Jahren, 1994, erschien die erste Ausgabe der  hochschulpolitischen Zeitschrift unter dem Motto "Alles was die Wissenschaft bewegt". Die Januar-Ausgabe enthält daher einen besonderen Schwerpunkt mit 25 Autorinnen und Autoren, die Entwicklungen in Bildung und Wissenschaft mit geprägt haben und prägen.

Die Jubiläumsausgabe von Forschung & Lehre

Unter anderem mit diesen Autorinnen und Autoren:

  • Stefan Kühl: Die zerstörenden Effekte der Vagheit
  • Bernhard Kempen: Die Freiheit, die ich meine
  • Dieter Lenzen: B(ologna) vor Gericht – Traumprotokoll
  • Susanne Lin-Klitzing: Bildung als Lebensthema
  • Harald Lesch: Wie hat sich das Verständnis von Bildung entwickelt?
  • Josef H. Reichholf: Irrtum in der Wissenschaft
  • Johanna Wanka: Ich war völlig überrascht
  • Margret Wintermantel: Wissenschaft international

Das gesamte Jubiläumsjahr wird mit weiteren Beiträgen und Interviews in Print und online begleitet: Was hat sich in den vergangenen Jahren in Hochschule und Wissenschaft getan? Wo stehen wir? Wo wollen wir hin? Lesen Sie vielseitige Meinungsbeiträge und bringen Sie sich selbst mit ein.

kas